Besondere Lehrstunden mit besonderen Trainern – unsere Live-Trainings

Bei unseren Live-Trainings kannst Du berühmten Pferdeprofis beim Training über die Schulter schauen. Sie arbeiten mit ihren eigenen Pferden und teilweise mit fremden Pferden. Von den Basics bis hin zu schwierigen Lektionen, unsere Experten erklären wichtige Übungen Schritt für Schritt. Lass Dich von unseren Trainern inspirieren. Hier bekommst Du viele praktische Tipps.

Neu in 2020: Zwei Trainer, zwei Wege. Was hat es damit auf sich? Jeder ACADEMY-Trainer hat seine ganz eigene Trainings-Philosophie. Dementsprechend gibt es nicht den einen, goldenen Trainingsweg für Pferd und Reiter, sondern ganz viele. Diese Vielfalt wollen wir Dir in diesen rund eineinhalbstündigen Trainingssessions mit jeweils zwei ACADEMY-Trainern zeigen. Lass Dich inspirieren zu neuen Wegen im Umgang mit Deinem Pferd! Erfahre von den Trainern, wie unterschiedlich sie vorgehen, wie sie Probleme auf ihre Art lösen und wie sie sich ergänzen, um das Beste für Pferd und Reiter rauszuholen.

Die Teilnahme ist nur als Zuschauer möglich. Als Zuschauer benötigst Du ein kostenpflichtiges Ticket.

Tickets gibt es im Vorverkauf; Restkarten an der Tageskasse (solange der Vorrat reicht).

Unsere Live-Trainings 2020

Samstag, 11. Juli 2020

Claudia Miller und Thomas Günther

Zwei Trainer, zwei Wege – Freiarbeit am Boden und beim Reiten

Samstag, 11. Juli 2020, 10.30 bis zirka 12.00 Uhr

Yvonne Gutsche

Sicher Reiten

Samstag, 11. Juli 2020, 13.00 bis zirka 14.30 Uhr

Mirjam Wittmann und Katharina Auerbach

Working Equitation

Samstag, 11. Juli 2020, 15.30 bis zirka 17.00 Uhr

Sonntag, 12. Juli 2020

Marie Heger

Feel free to ride liberty

Sonntag, 12. Juli 2020, 10.00 bis zirka 11.30 Uhr

Anja Beran

Pferdegerechte Dressur

Sonntag, 12. Juli 2020, 12.30 bis zirka 14.00 Uhr

Jenny Wild, Peer Claßen und Luuk Teunissen

Drei Trainer, drei Wege – Verladen leicht gemacht

Sonntag, 12. Juli 2020, 14.30 bis zirka 16.00 Uhr

Themensponsor Live-Trainings