Live-Training mit Yvonne Gutsche

Sicher Reiten

Wie gefährlich ist der Reitsport? Laut einer Studie verletzt sich einer von fünf Reitern in seiner Reiterkarriere schwer. Vielleicht hast Du selbst schon mal schmerzhafte Erfahrungen gemacht oder kennst jemanden, der mit seinem Pferd einen Unfall hatte. Wie können wir uns vor solchen Situationen besser schützen? Yvonne Gutsche sagt: „Die beste Vorbeuge ist eine gute Ausbildung von Pferd und Reiter.“

Was gehört da alles dazu? Yvonne hat sich ein neues Trainingskonzept einfallen lassen, mit dem man sein Pferd Schritt für Schritt zu einem sicheren, gelassenen Partner macht. Das Trainingskonzept setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen: Basics am Boden und im Sattel, die jedes Pferd können muss, individuelles Gelassenheitstraining und Dressurtraining für mehr Rittigkeit und körperliche sowie geistige Losgelassenheit.

In diesem Live-Training erklärt Dir Yvonne, worauf es dabei ankommt und wie Du Dein Pferd gut erzogen, gut gelassen und gut geritten bekommst.

Die Trainerin

Yvonne Gutsche ist Pferdetrainerin und Stuntreiterin. Wie weit das Vertrauen zwischen Tier und Mensch gehen kann, demonstriert sie eindrucksvoll in Gala-Shows in ganz Deutschland und Europa. Ob der Sprung auf einen fahrenden Anhänger oder der Ritt über eine zwei Meter hohe Wippe, ihre Stute Bailey bleibt selbst vor tausenden Zuschauern immer cool. „Ob für Shows, Sport oder den Freizeitbereich, am wichtigsten ist es, das Pferd als einen verlässlichen Partner unterm Sattel zu gewinnen. Ich möchte, dass das Pferd gerne mitarbeitet und mir vertraut. Dann ist alles möglich“, sagt Yvonne. Um dieses Ziel zu erreichen gibt es bei der Trainerin kein Schema F. Darüber hinaus bildet Yvonne Pferde reitweisenübergreifend sowie sehr umfangreich aus. Der faire und feine Umgang mit den Tieren steht dabei immer an erster Stelle.

Jetzt Tickets sichern!

Termin: Samstag, 11. Juli 2020, 13.00 bis zirka 14.30 Uhr (Einlass ab 12.30 Uhr) – Freie Platzwahl!
Ort: Veranstaltungshalle, Schloss Wickrath in 41189 Mönchengladbach

Die Teilnahme ist nur als Zuschauer möglich. Als Zuschauer benötigst Du ein kostenpflichtiges Ticket.

Tickets gibt es im Vorverkauf; Restkarten an der Tageskasse (solange der Vorrat reicht).

Themensponsor Live-Trainings